/// HD Camcorder Comparison

2 Modelle gefunden [ Permalink auf diese Seite ]   

Verglichen auf dieser Seite: Sony HDR-PJ420 und Samsung HMX-S10

Anzeige: 3 Modelle pro Seite sortiert nach Markteinführung beste Werte hervorgehoben
Modell

Sony HDR-PJ420Samsung HMX-S10
Bild ?
Hersteller Sony Informationen zu Sony
Samsung Informationen zu Samsung
Name HDR-PJ420HMX-S10
Europäischer Name ?HDR-PJ420VEHMX-S10
US Name ?HDR-PJ420HMX-S10
Günstigster Preis US (769) $699 $
Markteinführung März 2013 Mai 2010
Testüberblick

[ top ]Sony HDR-PJ420Samsung HMX-S10
slashCAM Note ?noch nicht getestetBefriedigend
Testbild 1200 Lux
Testbild 12 Lux Automatik
Video

[ top ]Sony HDR-PJ420Samsung HMX-S10
Videoformate ?AVCHD
SD-MPEG2
MPEG4/AVC
Aufzeichnungsmedium Memory Stick PRO Duo
SD-Karte
SDHC-Karte
SDXC-Karte
eingebauter Flash-Speicher
SD-Karte
SDHC-Karte
Videoauflösungen EU ?AVCHD 1440 x 1080/50i
AVCHD 1920 x 1080/25p
AVCHD 1920 x 1080/50i
AVCHD 1920 x 1080/50p
SD-MPEG2 720 x 576
AVC 1920 x 1080i50
AVC 1920 x 1080p25
MP4 720 x 576 50i
AVC 1280 x 720p25/p50
Videoauflösungen US ? AVC 1920 x 1080 60i
MP4 720 x 480 60i
AVC 1280 x 720p30/p60
Maximale Bitrate ?28 MBit/sk. a. MBit/s
Kompressionsformat ?MPEG2
MPEG4
MPEG4
integrierter Speicher ?  
Optik
Hersteller Optik ?SonySchneider Kreunznach
Zoom optisch ?30 x15 x
Weitwinkel 16:9 ?26,8 mm46,5 mm
Filterdurchmesser ?46 mm46 mm
Bildstabilisator ?optisch und elektronischoptisch und elektronisch
ND-Filter ?NeinNein
Wechseloptik ?NeinNein
Bildsensor
Bildsensor Anzahl ?11
Bildsensor Größe ?1/3,91 Zoll1/2,33 Zoll
Bildsensor effektive Pixel 16:9 ?2230000 Pixel10000000 Pixel
Bildsensor Art ?CMOSCMOS
Einstellmöglichkeiten
Weißabgleich ? automatisch
manuell
Presets
Focus ? automatisch
manuell
Minimale Shutterzeit ? 1/10.000
Maximale Shutterzeit ? 1/25
Blendensteuerung ? automatisch
manuell
Infrarot-Aufnahme ? Nein
Expanded Focus ? Nein
Peaking ? Nein
Signalverarbeitung
Zebra ? Nein
Histogramm ? Nein
Schärfe regelbar ? Nein
Farbe regelbar ? Nein
Cinegamma ? Nein
Black Strech ? Nein
Knee ? Nein
Farbbalken ? Nein
Sonstiges
Shot Transition ? Nein
Custom Presets ? Nein
Set Timecode ? Nein
Manuelle Austattung

Anschlüsse
[ top ]Sony HDR-PJ420Samsung HMX-S10
FBAS ?
auch: Cinch,Composite
OutOut
YC ?
auch: S-Video
 Nein
YUV ?
auch: Komponenten-Signal
 Nein
HDMI ?OutOut
DV/HDV (Firewire) ?
auch: iLink / IEEE-1394
--
USB ? USB 2.0
Mikrofon /Audio-In ?JaMiniklinke
Kopfhörer ? Nein
Lanc ? Nein
Timecode-Schnittstelle ?NeinNein
Genlock ?NeinNein
Zubehörschuh ? Standard
HD-SDI ?NeinNein
Sonstiges
Gewicht (ohne Akku) 234 g 
Gewicht (mit Akku)   
Akkutyp  Samsung IA-BP210E
Akkukapazität   
Ladegerät ? extern
Fernbedienung  Ja
Grösse
Höhe 66 mm58 mm
Breite 61 mm56 mm
Tiefe 121 mm114 mm
relative Größe ?43
Sucher
Sucher vorhanden ?NeinNein
Sucherfarbe ? -
Sucherformat ? -
Sucher-Pixelanzahl ?  
Display
Display vorhanden ?JaJa
Displayfarbe ? Farbe
Displaygröße 3,0 Zoll3,5 Zoll
Displayformat ? 16:9
Display-Pixelanzahl ?230000 Pixel1152000 Pixel
Touchscreen ?JaJa
Externe Bedienungselemente
Manueller Zoom ? Wippe
Zoomring mehrfach belegt
Manuelle Fokussierung ? Doppelt belegtes Focus- oder Blendenrad
Manuelle Blende ? Doppelt belegtes Focus- oder Blendenrad
Focus-Umschalter ? Nein
ND-Filter ? Nein
Exp. Lock ? Nein
Gain ? Nein
Weissabgleich ? Nein
Push AF ? Nein
Audio Pegel ? Nein
Custom Keys ?
auch: User buttons
 Nein
Audio

[ top ]Sony HDR-PJ420Samsung HMX-S10
Audioformate ? AAC Stereo
AAC Stereo 48 kHz
Mikrofon ? Stereo intern
Mini-Klinke extern
Aussteuerung ? automatisch
manuell
Ton-Anzeige ? Keine
Foto

[ top ]Sony HDR-PJ420Samsung HMX-S10
Aufzeichnungsmedium ? SD-Karte
eingebauter Flash-Speicher
SDHC-Karte
Medium Mitgeliefert ? Nein
effektive Pixel ? 10000000 Pixel
Auflösungen ? 3984 x 2656
Standard ? JPEG Exif 2.2
Blitz ? Nein
Sonstiges

[ top ]Sony HDR-PJ420Samsung HMX-S10
Besonderheiten - Projektor
- Balanced opt. SteadyShot
- integriertes USB-Kabel
+ Zeitrafferaufnahme
Productshots

[ top ]Sony HDR-PJ420Samsung HMX-S10
Ansicht 1   
Ansicht 2   
Testergebnisse

Testbilder
[ top ]Sony HDR-PJ420Samsung HMX-S10
Luminanz-Auflösung
Chrominanz-Auflösung
Objektiv-Verzeichnung
Testbild ISO Klein
Rauschverhalten Internes Mikrofon
Testbild 1200 Lux
Testbild 12 Lux Automatik ?
Testbild 12 Lux optimiert ?
Hersteller URL Link zu SonyLink zu Samsung
slashCAM Benotung
Lowlight ? Gut
Auflösung ? Sehr gut
Farbwiedergabe ? Gut
subj. Bildeindruck ? Gut
Zoom optisch ? Befriedigend
Weitwinkel ? Mangelhaft
Ausstattung Bild ? Befriedigend
Ausstattung Ton ? Ausreichend
Bedienung ? Befriedigend
Portabilität ? Sehr gut
Fotofunktion ? Befriedigend
Optik ? Befriedigend
Dynamik ? Gut
slashCAM Fazit
slashCAM Note ?noch nicht getestetBefriedigend
Gesamtpunkte ?
(maximal 570)
0323
Plus  + Schärfe und Lowlight-Verhalten
+ Teilweise gute manuelle Kontrolle
+ Touchfokus
Minus  - Automatiken nie ganz abschaltbar

- keine Unterstützung von AVCHD
Fazit  Mit der HMX-S10 zeigt Samsung, dass die Firma mittlerweile in der Lage ist, Kameras zu bauen die technisch imposant in der 1.000 Euro-Klasse mitspielen können. Die verbaute Hardware ist dabei dem Preis mehr als angemessen. Die Software dagegen scheint mehr wert auf bunte Animation, denn auf praxisgerechte Bedienung zu legen.Das Objektivrädchen ist auf jeden Fall nur eingeschränkt sinnvoll, solange man der Kamera ein automatisches Eingreifen nicht abgewöhnen kann. Das Display ist dagegen wirklich imposant und auch die Verarbeitung der Kamera wirkt äußerst solide.
Mehr Informationen

Reviews und Foren
[ top ]Sony HDR-PJ420Samsung HMX-S10
slashCAM-Testbericht
HMX-S10 Review
externe Tests/Reviews   
Forenbeiträge  Vixia HF S10 usable as a webcam?
Test: Samsung HMX-S10
External monitor on Canon HF S10 - HELP!
Canon S10 RF and Battery of used websites! HELP
Canon HF S10 - Recording modes to be understood?
canon s10 mts files to a clip
Canon HF S10 rattling
Canon HF S10 pc connection problem
Canon S10 RF hardware requirements
Canon S10 in LEGRIA RF Test
Your thoughts: HF S10 Lowlight Performance
MOV movie created with Casio S10 in Mpg convert


Bitte bedenkt, dass diese Daten von Menschen eingegeben werden. Außerdem sind die technischen Angaben der Hersteller nicht selten widersprüchlich, lückenhaft und in einzelnen Fällen nicht zutreffend. Obwohl wir uns also größte Mühe geben, die Informationen auf ihre Richtigkeit zu prüfen, können wir für die Angaben keine Gewähr übernehmen. Sollten die Angaben unvollständig sein oder Fehler enthalten, bitte lasst es uns wissen! Mail: